Nummer #12 von 15 in Historie zurück     weiter
Am 28.09.1939 musste die Schulleiterin M. Renata Zenk ihre Tätigkeit aufgeben.
Bereits am 24.09.1945 machte die damalige Oberin in Englisch und Deutsch (Bamberg gehörte zur Amerikanischen Besatzungszone) die erste Eingabe um Genehmigung zur Wiedereröffnung der höheren Schulen unter Leitung von M. Renata Zenk und am 14. bzw. 17.06.1946 begannen die Mädchenmittelschule mit 112 Schülerinnen und die Mädchenober(real)schule mit 113 Schülerinnen.
Jemanden verlinken
Hochgeladen: vor 12 Jahr(en) - Dieses Bild verlinken - Dieses Foto melden

Login für Mitglieder
E-Mail:
Passwort:
 
Passwort vergessen?